für besonderes ehrenamtliches bürgerschaftliches Engagement im sozialen Bereich.

Zum 16. Mal verleiht der Hessische Sozialminister diese Auszeichnung an Bürgerinnen und Bürger für beispielgebende Leistungen. In diesem Jahr steht die Auszeichnung unter der besonderen Zielrichtung „Das Miteinander stärken“.

Ausgezeichnet werden insbesondere Gruppen und Einzelpersonen die beispielsweise das Miteinander von Generationen, Religionen und Kulturen oder besondere Formen des Miteinanders von Engagierten in Projekten, Vereinen und Initiativen widerspiegeln.

Bewerbungen sind bis 31. August 2018 möglich.

Die Landesauszeichnung wird im Dezember 2018 erfolgen.

 

Nähere Informationen

Hier finden Sie auch die Ausschreibung und das Merkblatt.