Der Ortsbeirat Campus – Viertel hat die Initiative ergriffen und ein Senioren-Café ins Leben gerufen, bei dem es um das Babbeln und Miteinander geht. Das Café wird einmal monatlich in den Räumen der DRK-Schwesternschaft in der Deutschhausstraße stattfinden. Gesucht werden Freiwillige, die Lust dazu haben, dieses Projekt zu unterstützen.
Aufgaben: Bewirtung, Kontakt und Austausch mit den Gästen, Vorbereitung des Raumes, Kaffee kochen,  weitere Ideen für die Gestaltung sind willkommen
Zeitlicher Rahmen: 1xmonatlich (jeden dritten Freitag ) nachmittags von ca. 14.30 – 17.30 Uhr, 08.06./20.07./24.08./21.09./19.10.
Geboten wird: Einführung und Begleitung, Versicherungsschutz, Auslagenersatz?